Über uns

Alles begann 2011 mit einem Besuch im Waisenhaus imuma - in Bagamoyo, Tansania. Dieses Waisenhaus wird von einem tansanischen Ehepaar geführt. Dieses Ehepaar, Asha und Sharif, haben selbst kaum genug zum Leben. Dennoch versuchen sie zusätzlich zu ihren eigenen 3 Kindern 40 Waisen-/Straßenkindern zu versorgen. Sie brauchen dringend Hilfe!

 

Der Verein Moyo4Afrika e.V. wurde ins Leben gerufen, um diesem Waisenhaus und später noch vielen anderen bedürftigen Menschen zu helfen - immer nach dem Grundsatz "Hilfe zur Selbsthilfe".

 

Der Verein Moyo4Afrika e.V. wurde am 29.03.2012 gegründet und am 11.04.2012 als gemeinnützig anerkannt.

   

Vorstand:

Vorstandsvorsitzende:             Diana Hoppe-Philipp

Stellv. Vorstandsvorsitzender:   Frank Wollschläger

Schatzmeisterin:                     Marie-Luise Lehr 
Schriftführerin:                       Susanne Brenzinger

 

SATZUNG Moyo4Afrika e.V.
Hier können Sie sich die Satzung unseres Vereins ansehen und downloaden:
satzung-moyo4afrika18032012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 566.6 KB

Momentan sind wir hier tätig: